Bundestagswahl 2017

Informationen zum Wahlrecht für Auslandsdeutsche

Informationen zum Wahlrecht für Deutsche im Ausland

Aufgrund der Änderung der Bundeswahlordnung (BWO) in der Fassung der Bekanntma-chung vom 19. April 2002 durch die 11. Verordnung zur Änderung der Bundeswahlordnung vom 24. März 2017 (BGBl. I S. 585) wurde der Antrag auf Eintragung in das Wählerver-zeichnis für im Ausland lebende Deutsche zur BWO überarbeitet.

Der Bundeswahlleiter stellt in seinem Internetangebot den Antrag und ausführliche Informationen zum Wahlrecht für Deutsche im Ausland unter
https://www.bundeswahlleiter. de/bundestagswahlen/2017/informationen-waehler/deutsche-im-ausland.html bereit;
diese Informationen können auch über die Internetseite https://wahlen.hessen.de/bund unter der Rubrik „Informationen für Deutsche im Ausland“ erreicht werden.