Stellenausschreibung

Im Bauhof der Stadt Beerfelden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/r Bauhofmitarbeiters/-in in Vollzeit zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst die Erledigung aller in einem kommunalen Bauhof anfallenden Tätigkeiten, insbesondere auch den Einsatz im Winterdienst.

Für diese sehr vielseitigen Aufgaben sind neben handwerklichem Geschick und sicheren und fundierten Kenntnissen im Umgang mit Maschinen und Werkzeugen auch Flexibilität und Einsatzbereitschaft erwünscht.

Ab 01.01.2018 vergrößert sich das räumliche Tätigkeitsgebiet auf das der neuen Stadt Oberzent.

Von den Bewerbern/innen erwarten wir eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung. Neben der Fähigkeit zur Teamarbeit erwarten wir ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbständiger Arbeitsweise. Außerdem setzen wir die Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten z. B. an Wochenenden, Feiertagen oder nachts voraus. Wünschenswert wären der Führerschein der Klassen B + CE und die aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr.

Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben, richten Sie ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 04.08.2017 bitte an den Magistrat der Stadt Beerfelden, Metzkeil 1, 64743 Beerfelden.