Loipen

Langlaufloipen       

Loipen befinden sich auf der Sensbacher Höhe (zwischen Beerfelden und Sensbachtal), auf der Olfener Höhe (zwischen Airlenbach und Olfen), in Rothenberg und Hesseneck-Hesselbach.

Streckenbeschreibung der Loipen

Loipen befinden sich auf der Sensbacher Höhe (zwischen Beerfelden und Sensbachtal), auf der Olfener Höhe (zwischen Airlenbach und Olfen), in Rothenberg und Hesseneck-Hesselbach.

Loipen auf der "Sensbacher Höhe" bei Beerfelden

Auf dem Bergrücken der „Sensbacher Höhe“, erstrecken sich südlich und nördlich des reizvollen Sensbacher Waldfriedhofes zwei Loipen. Der Parkplatz „Sensbacher Höhe“ liegt auf der Kammhöhe an der Landesstraße zwischen Beerfelden und Sensbachtal. Die nörd-liche Loipe führt oberhalb des Skihanges „Buchhelle“ vorbei. Ausgangspunkt für beide Loipen ist der Naturparkplatz „Sensbacher Höhe“ (520 m ü. NN). Dort steht auch eine Wachs- und Umkleidehütte zur Verfügung.
Nordloipe
Die nördliche Loipe (4,5 km bzw. 5,6 km mit Höhfeld-Schleife) zweigt direkt nördlich des Parkplatzes vom Höhenweg in nordwestlicher Richtung ab, stößt nach Abfahrt auf den „Rondellweg“, der nach längerer Steigung und anschließender Abfahrt oberhalb des Skihanges "Buchhelle" vorbeiführt.
Von dort verläuft die Loipe teils leicht fallend, teils leicht steigend durch die abwechslungsreichen Waldbestände.
Auf der Höhe - an welcher man die Strecke über die "Höhfeldschleife" (1,1 km) erweitern kann - führt die Loipe auf dem Höhenweg zurück zum Ausgangspunkt.

Für Anfänger führt die leichte Verbindung direkt zum Höhfeld.

Schwierigkeitsgrad: mittel
Höhenlage: 500 - 520 m ü. NN
Länge: 4,5 km bzw. 5,6 km mit Höhfeld-Schleife

Die südliche Loipe verlässt den Höhenweg direkt neben dem Friedhof nach rechts. Südloipe

Nach einer kurzen Abfahrt geht es nach links auf eine längere Gleitstrecke mit anschließender längerer Steigung.

Von hier geht es nach einer Linkskurve zur höchsten Stelle im Wechsel mit Steigungen, Gleitstrecken und leichten Abfahrten zurück zum Ausgangspunkt (Friedhof).

Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenlage: 480 - 520 m ü. NN
Länge: 3,5 km

Loipen auf der "Olfener Höhe" bei Olfen

Auf dem Bergrücken der „Olfener Höhe“ erstrecken sich südlich des Naturpark-Parkplatzes „Olfener Höhe“ zwei Rundstreckenloipen. Der Parkplatz „Olfener Höhe“ liegt auf der Kammhöhe an der Landesstraße zwischen den Beerfeldener Stadtteilen Airlenbach und Olfen. Hier steht auch eine Wachs- und Umkleidehütte zur Verfügung. Die Loipen beginnen an dem schmalen Weg, auf der gegenüberliegenden Seite des Parkplatzes.

Die kürzere Rundstrecke (3,0 km – maschinelle Einzelspurung) auf der „Olfener Höhe“ zweigt nach 1,5 km mit einer leichten Abfahrt in westlicher Richtung ab bis zum Wendepunkt (440 m ü. NN) führt von dort am Hang leicht steigend und mit einem kurzen steilen Anstieg zum Ausgangspunkt zurück.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenlage: 430 - 480 m ü. NN
Länge: 3,0 km

Die Hauptloipe (7,0 km - maschinelle Einzelspurung) auf der „Olfener Höhe“ verfolgt auf weiteren 1,5 km den Höhenweg, zunächst eben, später leicht fallend, erreicht den Wendepunkt in der Nähe des „Leonhardskopfes“ (429 m ü. NN) und führt von dort aus, teils leicht steigend, teils leicht fallend, in nördlicher Richtung zurück. In der „Wolfsdelle vereinigt sie sich wieder mit der rückführenden Trasse der kurzen Rundstrecke.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenlage: 420 - 480 m ü. NN
Länge: 7,0 km

Loipe bei Rothenberg

Die Loipen in Rothenberg beginnen am Ortsausgang Richtung Kortelshütte am Parkplatz "Steinernes Kreuz"  (Klassisch und Skating). Die Loipen führt über die freie Höhe, mit herrlichen Aussichten auf die waldreiche Odenwaldlandschaft, bis zum Segelflugplatz und in einer Schleife wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenlage: 465 - 490 m ü. NN
Länge: (variabel) 6,0 – 12 km

Loipen im Hesseneck

Loipen in Hesseneck- Hesselbach

Die Loipenführung beginnt am Dorfgemeinschaftshaus ( Ortsausgang Hesselbach - Richtung Schöllenbach ) - gute Parkmöglichkeiten.
Weitere Einstiegsmöglichkeit beim Landgasthof „Zum Grünen Baum“ direkt am Ortsschild - jeweils mit Loipenbeschreibungen.
Alle Strecken sind landschaftlich sehr reizvoll und machen Lust zum Langlaufen. Die Loipen sind alle auf dem Hesselbacher Sonnenplateau mit Blick auf das idyllische Dörfchen. Sie führen rund um Hesselbach teilweise über freie Flächen aber auch am Waldrand entlang und durch kurze Waldstücke.

Schwierigkeitsgrad : leicht
Höhenlage : 479 – 530 m. ü. NN
Länge: ca 4 km- 6 km- 7 km-  – kombinierbar, da an verschiedenen Stellen, die Spur gewechselt werden kann.

Strecke Loipen